Begleitendes Malen

Begleitendes Malen heißt, dass Andrea Dürr mit bis zu 3 Teilnehmern in ihrem Atelier Impulse gibt für ein Mehr an Kreativität und Spontaneität beim Malprozess.
Der Unterricht zielt zunächst darauf ab in bewussten Kontakt mit sich zu treten, Inne zu halten, zur Ruhe zu kommen, um so den gegenwärtigen Moment achtsam zu begegnen und zu genießen.

Darauf aufbauend werden die Teilnehmer die tiefere Bedeutung der Farben kennen lernen, den Umgang mit Pigmentfarben und das Malen auf Leinwand.

Termine:
Jeweils Montag 9.30 -11.30 Uhr, sowie nach Vereinbarung (auch am Sonntag möglich).

Ort: Malatelier Andrea Dürr, Goldammerweg 24, Freiburg
Kosten: 30 € für 2 Stunden, inklusiv Material. Leinwände können zum Selbstkostenpreis bezogen werden