Begleitendes Malen

Begleitendes Malen heißt, dass Andrea Dürr mit bis zu 3 Teilnehmern in ihrem Atelier Impulse gibt für ein Mehr an Kreativität und Spontaneität beim Malprozess.

Der Unterricht zielt zunächst darauf ab in bewussten Kontakt mit sich zu treten, Inne zu halten, zur Ruhe zu kommen, um so den gegenwärtigen Moment achtsam zu begegnen und zu genießen.

Darauf aufbauend werden die Teilnehmer die tiefere Bedeutung der Farben kennen lernen, den Umgang mit Pigmentfarben und das Malen auf Leinwand.

Termine: Vormittags 9.30 -11.30 Uhr nach Vereinbarung (auch sonntags)
Ort: Malatelier Andrea Dürr, Goldammerweg 24, Freiburg
Kosten: 30 € für 2 Stunden, inklusiv Material. Leinwände können zum Selbstkostenpreis bezogen werden


 

Mal-Sonntage im Theater

im Theater Hans Dürr in der Kunstetage, Lörracherstraße 45 an folgenden Sonntagen:
21. November und 5. Dezember 2021 von 10 - 16 Uhr (eine Stunde Pause)
Kosten: 60 Euro (inklusive Material und Leinwand)


 

Winter-Malkurs „Wintermärchen“

Waldhof Akademie für Weiterbildung in Freiburg-Littenweiler
von 24. bis 27. Januar 2022
Weitere Informationen und Kosten siehe www.waldhof-freiburg.de

Scroll to top